Smarte PowerPoint-Alternative

Ein funktionales Tool für überzeugende Präsentationen im Corporate Design – das ist das STYLEbook des Assetmanagers Commerz Real. Gemeinsam mit uns entwickelte das Unternehmen diese Web App, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wertvolle Zeit für produktive Arbeit schenkt.

 

Bereits vor fünf Jahren identifizierte eine Studie des Marktforschungsinstituts GfK Microsofts PowerPoint als einen wahren Zeitfresser. Demnach verbringen Mitarbeiter täglich eine Stunde mit PowerPoint-Präsentationen, davon über 20 Minuten nur mit Formatierungen, also damit, diese „hübscher“ zu machen. Dennoch (oder gerade deshalb?) stimmen 70 % der gezeigten Präsentationen nicht mit den gültigen Corporate-Richtlinien überein.

Präsentationen im Teamwork

Für unseren Kunden Commerz Real sind Präsentationen ein wesentliches Kommunikationsmittel. Dabei kommt es natürlich darauf an, dass wichtige Inhalte immer aktuell und gemäß den aktuellen Corporate-Vorgaben gezeigt werden. PowerPoint bietet keine Möglichkeiten, dies für alle Präsentationen sicherzustellen. Man begab sich gemeinsam mit UEBERBIT auf die Suche nach einer alternativen Lösung. Ziel war es, dem Vertrieb relevante Kennzahlen als Service für die eigenen Präsentationen liefern zu können und zugleich den Kolleginnen und Kollegen die Arbeit deutlich zu erleichtern. Als Ergebnis entstand eine Web-App – STYLEbook genannt –, die PowerPoint für eine Vielzahl an Präsentationen ablöst.

 

 

Custom Application statt Formatierungsstress

Mit dem STYLEbook lassen sich schnell und anwenderfreundlich Präsentationen erstellen, on- und offline zeigen, teilen und weiterleiten. Für die inhaltliche Qualität bei wichtigen Unternehmensdaten sorgt ein Redaktionsteam, das Corporate-konforme Präsentations-Bausteine erarbeitet, den Bilderpool pflegt und Musterfolien anbietet, aus denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dann mit wenigen Klicks eigene Präsentationen erstellen können.

 

 

 

 

Anwender im Zentrum der Konzeption und Entwicklung

Wie bereits im gemeinsamen Social-Intranet-Projekt erfolgte die Zusammenarbeit unter den zwei Leitmotiven der Benutzerzentrierung (»User centered design«) und der Agilität (»Scrum«). Dabei wurden im ersten Schritt die Arbeitsweisen und Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter analysiert, als User Stories beschrieben und danach in Entwicklungszyklen in Software überführt. Der Kunde war als »Product Owner« an jedem Entwicklungsschritt beteiligt und konnte so aktiv den Verlauf und das Ergebnis beeinflussen.

 

 

 

 

STYLEbook – eine maßgeschneiderte Präsentations-Lösung

Das Ergebnis ist eine benutzerfreundliche, leicht zu bedienende Webanwendung, die sich einer hohen Akzeptanz erfreut. Eine Software-Installation auf den Rechnern der User entfällt – das STYLEbook ist direkt aus dem Social-Intranet im Browser aufruf- und bedienbar. Präsentationen lassen sich damit in wesentlich geringerer Zeit und verbindlicher Qualität – inhaltlich wie gestalterisch – realisieren. 
Die Anwendung wird kontinuierlich weiterentwickelt – das Feedback der Anwenderinnen und Anwender ist dabei die Grundlage zur Planung der nächsten Entwicklungsschritte. Zuletzt erfolgte die Erweiterung für einen neuen Unternehmensbereich, der eigene Layouts erforderte.

 

 

 

Hätte mir vor einem Jahr jemand gesagt, dass wir unternehmensweit Präsentationen im einheitlichen Look und mit immer aktuellen Unternehmensinformationen nutzen, dann hätte ich die Person wahrscheinlich belächelt. Aber genau das haben wir mit dem STYLEbook geschafft – schnell, flexibel, aktuell, immer dem CI entsprechend und dennoch individualisierbar. Mit dem STYLEbook hat UEBERBIT gezeigt was möglich ist, wenn man seine Zielgruppe kennt und die Umsetzung einem agilen Projektmanagement-Ansatz folgt. Einfach toll!
Christopher Egold (Commerz Real)
Christopher Egold
Digital Unit and Communication
Social Media Commerz Real AG
System

moderne Web-App-Architektur (Symfony, Angular, Reveal.js, PWA)

Top-Feature

Bausteine für Unternehmensinhalte im Corporate Design

Betrieb

Datenhaltung auf dem Webserver